Mit Kraft, Leidenschaft und vollem Herzen

Mit Kraft, Leidenschaft und vollem Herzen Verabschiedung von Klinikums-Seelsorger Hartmut Grosch

Verabschiedung von Klinikums-Seelsorger Hartmut Grosch „Es ist halt immer gut, wenn man miteinander redet“ ist der simple Grundsatz des evangelischen Pfarrers Hartmut Grosch, der am Klinikum Landshut auch als Seelsorger wirkte. Nach zehnjähriger Tätigkeit verabschiedete sich Grosch am Dienstagabend von Kollegen, Patienten und Wegbegleitern. Ende September verlässt Pfarrer Hartmut Grosch nach genau zehn Jahren das Klinikum – zehn Jahre, in…

Mehr lesen

Märchenstunde in der Stadtbücherei

Märchenstunde in der Stadtbücherei Salzstadel Landshut

In der Stadtbücherei im Salzstadel findet am Montag, 4. Oktober, um 15 Uhr die beliebte Märchen- und Geschichten-Stunde „Aus der Märchenkiste erzählt …“ mit dem Ergoldinger Geschichtenerzähler Dieter Schmid-Hermann für Kinder ab vier Jahren statt. Einmal pro Quartal öffnet der Ergoldinger Märchenerzähler im Salzstadel seine Märchenkiste, der sonderbare Gestalten entspringen: Sprechende Tiere und schweigsame Menschen, starke und schräge Vögel, mutige…

Mehr lesen

Ministerrat zur Corona-Pandemie (30. September 2021)

Bericht aus der Kabinettssitzung vom 30. September 2021

Bericht aus der Kabinettssitzung vom 30. September 2021 Corona-Pandemie / Verlängerung der Regelungen bis zum 29. Oktober 2021 / Maskenpflicht im Unterricht entfällt / Clubs und Diskotheken können mit „3G plus“ wieder öffnen / Verbot von Volksfesten wird aufgehoben Der Bayerische Ministerrat hat in einem Umlaufverfahren am 30.09.2021 beschlossen: Die 14. Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung wird um vier Wochen bis einschließlich 29.…

Mehr lesen

Italienische Woche zur Feier von 40 Jahren Städtepartnerschaft Landshut-Schio

Italienische Woche zur Feier von 40 Jahren Städtepartnerschaft Landshut-Schio

Umfangreiches Programm von 4. bis 9. Oktober in der Innenstadt geplant – Late-Night-Shopping mit Kunstnacht und Musik am 8. Oktober Zur Feier des 40. Jubiläums der Städtepartnerschaft Landshut-Schio veranstaltet die Stadt Landshut in Kooperation mit dem Partnerschaftsverein Landshut-Schio von 4. bis 9. Oktober eine Italienische Woche in der Innenstadt. Vergangenen Mittwoch haben die Organisatoren um Stadtmarketingleiter Michael Bragulla, Elmar Weber,…

Mehr lesen

„Ein Lichtblick im Alltag“

„Ein Lichtblick im Alltag“ Wenn Senioren Unterstützung im Haushalt brauchen – Abgeordneter Radlmeier informiert sich

Wenn Senioren Unterstützung im Haushalt brauchen – Abgeordneter Radlmeier informiert sich Putzen, Waschen und Bügeln – im hohen Alter brauchen viele Senioren dabei Unterstützung. Im Landkreis Landshut sorgen Dienstleister wie Lichtblick im Alltag (L.I.A.) aus Berghofen (Gemeinde Eching) für Entlastung. In manchen Fällen übernehmen die Krankenkassen die Kosten für die Unterstützung – in anderen Fällen aber nicht, wie L.I.A.-Inhaberin Petra…

Mehr lesen

Einbruch in Einfamilienhaus

Diebstahl, Einbruch, Pixabay

LANDSHUT. Am Mittwoch, den 29.09.2021 in dem Zeitraum von 18.15 h bis 20.45 h brach ein bislang unbekannter Täter in ein Einfamilienhaus in der Röschlaubstraße ein. Der unbekannte Täter verschaffte sich durch aufhebeln der Terrassentüre Zutritt ins Haus. Hierbei entwendete der unbekannte Täter Schmuck im oberen vierstelligen Eurobereich. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Landshut unter der 0871 / 9252-0 entgegen.…

Mehr lesen

Von der Idee zur Serienproduktion

Von der Idee zur Serienproduktion Abgeordneter Florian Oßner bei EVUM Motors

Abgeordneter Florian Oßner bei EVUM Motors Bayerbach. Wer heute ein E-Nutzfahrzeug braucht, bestellt meistens bei einem asiatischen Hersteller. „Dabei könnte man niederbayerische Premiumqualität zum gleichen Preis bekommen“, wie Bundestagabgeordneter Florian Oßner (CSU) bei seinem Besuch bei EVUM Motors in Bayerbach festhielt. Das Start-up hat mitten in Niederbayern die Serienproduktion seines vielseitigen Allrounders aCar gestartet. Vor einigen Jahren hat sich das…

Mehr lesen

Endlich wieder persönlicher Austausch

Endlich wieder persönlicher Austausch Internationale Studierende der Hochschule Landshut beim offiziellen Empfang im Landshuter Rathaus

Internationale Studierende der Hochschule Landshut beim offiziellen Empfang im Landshuter Rathaus Nach einem Jahr coronabedingter Pause konnten Stadt und Hochschule Landshut die neuangekommenen international Studierenden wieder gebührend begrüßen. Bei einem Empfang im Rathausprunksaal hießen Oberbürgermeister Alexander Putz und Hochschulpräsident Prof. Dr. Fritz Pörnbacher einen Großteil der rund 20 Internationals herzlich willkommen. Die Studierenden aus Spanien, Finnland, Frankreich, Italien, Russland, der…

Mehr lesen