Wer Coronatests nun selbst bezahlen muss – und wer nicht

Wer Coronatests nun selbst bezahlen muss – und wer nicht

Was sich ab Montag ändert, was die Tests kosten und wer weiterhin Anspruch auf einen kostenfreien Test hat. Da sich mittlerweile fast alle Menschen in Deutschland impfen lassen können, werden die Kosten für Coronatests nicht länger vom Staat getragen. Das kostenlose Testangebot endet am 11. Oktober 2021. Menschen ohne corona-spezifische Symptome, die keinen anderweitigen Anspruch aus der Coronavirus-Testverordnung haben, müssen…

Mehr lesen

Nachhaltig in die Natur

Nachhaltig in die Natur

Spaß beim Wandern ohne schädliche Chemie Wer wandern geht, will sich bewegen und dabei die Natur genießen. Damit das Laufvergnügen auch bei schlechtem Wetter nicht auf der Strecke bleibt, ist eine gute Ausrüstung wichtig. Allerdings kann in regensicherer Kleidung schädliche Chemie stecken. „Insbesondere Fluorchemikalien weisen Wasser gut ab, gelangen aber selbst zum Beispiel durch Auswaschen in die Umwelt und können…

Mehr lesen

Unbekannter platziert Eisenstange im Maisfeld

Mais, Maisfeld, Mähdrescher, Erntemaschine, Pixabay, Landwirtschaft

WENG / LKR. LANDSHUT Am Samstag, den 09.10.2021, gegen 12:15 Uhr fanden Erntearbeiten auf einem Maisfeld in Weng, Hörmannsdorf, statt. Ein bislang unbekannter Täter stellte eine Eisenstange direkt an eine Maispflanze, sodass der dort eingesetzte Mähdrescher  mit seinem Schneidwerk die Eisenstange erfasste. Das Schneidwerk des Mähdreschers wurde erheblich beschädigt. Der Sachschaden beläuft sich auf einen hohen dreistelligen Eurobereich. Sachdienliche Hinweise…

Mehr lesen

„Lesen macht glücklich“

„Lesen macht glücklich“ Sommerferienleseclub erfolgreich zu Ende gegangen

Sommerferienleseclub erfolgreich zu Ende gegangen Bei einer bunten Nachmittagsveranstaltung im Salzstadel wurde kürzlich nicht nur die letzte Lesung der Stadtbücherei im Rahmen des Landshuter Kulturfestivals gefeiert, sondern auch die fleißigen Sieger des Sommerferienleseclubs. Mit dabei war auch Oberbürgermeister Alexander Putz, der treffend bemerkte: „Lesen macht glücklich“. Er überreichte den stolzen Teilnehmern ihre verdienten Siegerurkunden und lobte die Kinder für die…

Mehr lesen

„Unternehmerschule“ kommt nach Landshut

„Unternehmerschule“ kommt nach Landshut

Hans Lindner Stiftung in Kooperation mit dem Landkreis und der Stadt Landshut initiiert kostenfreie Seminarreihe Geschäftsplan, Rechtsformwahl und Internetauftritt – das sind nur einige der Herausforderungen, denen sich Existenzgründer stellen müssen. Die „Unternehmerschule“ der Hans Lindner Stiftung gibt ihnen dafür kostenfrei die nötigen Werkzeuge an die Hand: geballtes Wissen, persönliche Beratung und nützliche Kontakte. An sechs Abenden vermitteln dort Experten…

Mehr lesen

Altbürgermeister Gerhard Babl feierte 75. Geburtstag

Politische Weggefährten gratulieren Mit langjährigen Freunden, der Familie und einigen politischen Weggefährten feierte Veldens Altbürgermeister Gerhard Babl am Donnerstag seinen 75. Geburtstag. Er freue sich, dass endlich wieder eine kleine Feier möglich sei, begrüßte Babl seine Gäste bei Kaffee und Kuchen. Unter ihnen waren auch seine ehemaligen Bürgermeister-Kollegen aus der Verwaltungsgemeinschaft Velden, Maria Neudecker, Bernhard Gerauer und Hans Tiefenbeck. Babl…

Mehr lesen

Nach Verkehrsunfall geflüchtet

Unfall, Unfallflucht, Auto, Schaden, Polizei

Pressebericht der Polizeiinspektion Landshut vom 10.10.2021 LANDSHUT – Am Freitag, den 08.10.2021, in der Zeit von 16:00 – 19:00 Uhr parkte eine 18 – jährige Ergoldingerin ihren Pkw, Seat Leon, schwarz, am Parkplatz eines Einkaufsmarktes in der Ergoldinger Straße in Landshut. Zum Zeitpunkt des Abstellens war der Pkw noch unbeschädigt. Als die Halterin wieder zu ihrem Pkw zurückkehrte stellte sie…

Mehr lesen