Autowaschen für den guten Zweck

Autowaschen für den guten Zweck Car-Wash-Aktion des Leo-Club Landshut am 28. August am SB-Autopflegeplatz Röntgenstraße 2
Teilen

Car-Wash-Aktion des Leo-Club Landshut am 28. August am SB-Autopflegeplatz Röntgenstraße 2

Am kommenden Samstag, 28.08.21, können Autoliebhaber das Schöne mit dem guten Zweck verbinden. Von 9 bis 15 Uhr wäscht der Leo-Club Landshut Fahrzeuge am SB-Autopflegeplatz an der Röntgenstraße gegen einen Mindestbeitrag von sieben Euro. Die Mitglieder säubern die motorisierten Schätze mit Hochdruckreiniger und Schwamm und trocknen sie danach mit Spezialtüchern. Das gesammelte Geld wird dieses Jahr an die Stille Hilfe e.V. gespendet, die sich unverschuldet in Not geratener Menschen, etwa durch einen Autounfall oder eine heimtückische Krankheit, annimmt und diese mit monetären und Sachleistungen unterstützt.

Waschanlagen-Inhaber Andreas Mikula stellt den Junglöwen für die Car-Wash-Aktion vier der insgesamt sieben Waschboxen zur Verfügung. Für die wartenden Autofahrer servieren die Leos obendrein Kaffee, Kuchen und Leberkäsesemmeln. Bei schlechtem Wetter findet die Aktion nicht statt.

Der Leo-Club ist die Jugendorganisation des Lions Club Landshut. 30 junge Frauen und Männer engagieren sich dort mit Benefizprojekten für den guten Zweck in der Region.

Autowaschen für den guten Zweck Car-Wash-Aktion des Leo-Club Landshut am 28. August am SB-Autopflegeplatz Röntgenstraße 2
Leo-Club Landshut

Beiträge

Share This