Ehrungsmarathon bei der CSU Arth

Ehrungsmarathon bei der CSU Arth

Orts-Vorsitzender Fürst und Abgeordneter Radlmeier zeichnen Mitglieder aus  Arth. Der CSU-Ortsverband Arth hat seine Mitgliederzahl nicht nur von 15 im Jahr 2005 auf aktuell 62 gesteigert, sondern hat auch viele treue Mitglieder. So konnte Ortsvorsitzender Josef Fürst im Beisein des Landtagsabgeordneten Helmut Radlmeier gleich mehrere Parteifreunde für 10, 15, 20, 25 oder sogar 30 Jahre Treue auszeichnen. „Unsere langjährigen Parteifreunde…

Mehr lesen

„Soziale Politik gibt es nur mit der SPD“

„Soziale Politik gibt es nur mit der SPD“

Sozialdemokraten starten heiße Wahlkampfphase mit der Landesvorsitzenden Mit einer Veranstaltung am Samstagabend sind die Sozialdemokraten im Landkreis Landshut in den Wahlkampf gestartet. Schon bei der Begrüßung zur Wahlauftaktveranstaltung durch die Kreisvorsitzende der SPD im Landkreis Landshut, Landtagsabgeorndete Ruth Müller, wurde deutlich, dass an diesem Abend kein Blatt vor den Mund genommen wird. Müller machte ihrem Ärger über das „Sommertheater, das…

Mehr lesen

Hopfen im Klimawandel – SPD-Fraktion fordert Bericht zu Situation des bayerischen Hopfenanbaus

Hopfen im Klimawandel – SPD-Fraktion fordert Bericht zu Situation des bayerischen Hopfenanbaus

Landwirtschaftsexpertin Ruth Müller: Zukunftsfähigkeit des bayerischen Hopfenanbaus sichern Mit Beginn der Hopfenernte fordert die SPD-Landtagsfraktion in zwei Anträgen Berichte zur Situation der bayerischen Hopfenbäuerinnen und Hopfenbauern und zur Zukunft des „Grünen Goldes“.„In diesen Tagen geht die Hopfenernte in der Hallertau, dem größten zusammenhängenden Hopfenanbaugebiet der Welt, los. Der Hopfen schafft in dieser Region nicht nur Arbeitsplätze, sondern auch Identität: Die…

Mehr lesen

Kurzfilm-Kino unter freiem Himmel

Kurzfilm-Kino unter freiem Himmel

Auf der Dachterrasse des CCL ist die Kinoleinwand zwei Abende lang für das Landshuter Kulturfestival reserviert Das Landshuter Kurzfilmfestival präsentiert im Rahmen des Kulturfestivals die Gewinnerfilme der 21. Ausgabe, die in diesem Jahr aufgrund der Corona-Pandemie online stattfinden musste. Die Preisträgerinnen und Preisträger wurden von der Jury und dem Publikum aus 230 Filmen in den Wettbewerben ermittelt. Neben den Preisträgerfilmen…

Mehr lesen

„Das ist optimal, wenn man Bauen mit Klimaschutz verbinden kann“

„Das ist optimal, wenn man Bauen mit Klimaschutz verbinden kann“

Landtagsabgeordnete Ruth Müller (SPD) besucht Leipfinger-Bader – LB-Geschäftsführer kritisiert Holzbau-Offensive der Bayerischen Staatsregierung Mehr bezahlbaren Wohnraum schaffen, gleichzeitig die CO2-Bealstung senken: Wie das mit modernen Ziegelprodukten und Systemlösungen funktioniert, darüber hat sich die stellvertretende Fraktionsvorsitzende der BayernSPD-Landtagsfraktion Ruth Müller (SPD) bei den Leipfinger-Bader Ziegelwerken am Donnerstag, 5. August, in Vatersdorf informiert. Von den Möglichkeiten, die das nachhaltige Bauen mit Ziegeln…

Mehr lesen

Sommer in the City

Sommer in the City

Grünes Sommerfest mit MdB Erhard Grundl und Direktkandidatin Maria Krieger Am Donnerstag, den 26. August feiern die Landshuter Grünen ihr Sommerfest mit MdB Erhard Grundl aus Straubing und der Direktkandidatin Maria Krieger. Feiern im Freundeskreis und kulturelle Veranstaltungen durften monatelang nicht durchgeführt werden. Beides ist mit Einschränkungen wieder möglich. Erhard Grundl, bekennender Dylan Fan und Hobby-Griller und Maria Krieger diskutieren…

Mehr lesen

Maria Krieger am Infostand in Eching

Maria Krieger am Infostand in Eching

Maria Krieger, Direktkandidaten der Grünen, besucht in den nächsten Wochen verschiedene Infostände im Wahlkreis 228 Landshut-Kelheim. Bürgerinnen und Bürger haben so Gelegenheit, die Kandidatin persönlich kennenzulernen und mit ihr ins Gespräch zu kommen. Am Samstag, den 21. August ist sie in der Zeit von 8:00-11:00 Uhr am Infostand der Grünen vor dem Edeka, Weiherstr. 1, 84174 in Eching. Foto: Bündis…

Mehr lesen

Impfaktion in vollem Gange

Impfaktion in vollem Gange

Wissenschaftsminister Bernd Sibler informiert sich bei Besuch an der Hochschule Landshut über Fortschritt der Impfkampagne Anmeldung, Warteraum und Impfzimmer – das Erdgeschoss des roten Verwaltungs- und Hörsaalgebäudes der Hochschule Landshut wurde in kürzester Zeit in ein Impfzentrum umfunktioniert. Um sich vom Fortschritt der Impfaktion zu überzeugen und mit Verantwortlichen sowie Studierenden ins Gespräch zu kommen, stattete Wissenschaftsminister Bernd Sibler der…

Mehr lesen