Erstmalig Ambulante spezialfachärztliche Versorgung (ASV) für Dermatologie Patienten in Bayern verfügbar

Teilen

Dermatologie Dr. Ludolph-Hauser sichert in Kooperation mit Dr. med. Ursula Vehling-Kaiser die ambulante Versorgung von Patienten, die an einer seltenen oder schweren dermatologischen Erkrankung leiden

Patientinnen und Patienten, die an einer seltenen dermatologischen Erkrankung leiden, werden seit dem Dezember 2020 medizinisch und hochqualifiziert am Schwerpunktzentrum Dr. Ludolph Hauser sowie in Landshut von einem interdisziplinären Ärzteteam betreut. Möglich macht dies die ambulante spezialfachärztliche Versorgung (ASV) gemäß § 116 b Sozialgesetzbuch V.

Die ASV ist ein Behandlungsangebot für Patientinnen und Patienten, die an seltenen oder schweren Erkrankungen mit besonderem Verlauf leiden. Fachärzte aus den oben genannten Praxen stimmen sich gemeinsam ab, wie die ambulante Versorgung der Dermatologie Patienten organisiert wird. Fachärztin für Dermatologie ist. Dr. med. Dagmar Ludolph Hauser. Sie ist niedergelassene Ärztin mit Schwerpunkt Dermatologie und Venerologie in Landshut/Piflas und bildet zusätzlich im Rahmen ihrer Ermächtigung weltweit Fachärzte in den Bereichen Dermatologie und Allergologie aus.

„Wir freuen uns, dass das ASV-Team zur Behandlung aller Altersgruppen seit dem 1. Januar 2021 die Arbeit in Bayern aufgenommen hat.“, so Dr. Dagmar Ludolph-Hauser.

„Die Vorteile für die Patientinnen und Patienten sind kurz Wege, da verschiedenen Spezialisten schnell und unkompliziert zusammenarbeiten. Auf diese Weise können Behandlungstermine zeitnah und effektiv an einem Ort gewährleitet werden.“

Bild von Barbora Hnyková

Praxis Dr. Ludolph-Hauser
Frau Sylvia Sowade
Gustl-Waldau-Strasse 60
84030 Landshut

https://www.dermatologie-bayern.de

Beiträge

Share This