Landshut – Einbruch in Restaurant

polizei landshut unfall flucht
Teilen

LANDSHUT. In der Nacht von vergangenen Freitag, gegen 18.40 Uhr, bis zum gestrigen Samstag, gegen 08.00 Uhr, drangen ein oder mehrere bislang unbekannte Täter gewaltsam in ein Restaurant in der Siemensstraße ein. In diesem wurde ein Zigarettenautomat aufgehebelt und darin befindliches Bargeld bzw. Zigaretten entwendet. Darüber hinaus wurden weitere Räume durchwühlt und eine Werkzeugkiste mitgenommen. Die genaue Höhe des Beuteschadens ist bislang noch unklar. Durch das gewaltsame Vorgehen entstand ein Sachschaden im oberen dreistelligen Eurobereich.

Sachdienliche Hinweise werden an die Polizeiinspektion Landshut erbeten.

weitere Meldungen

Fahrrad entwendet

LANDSHUT. Im Zeitraum von 05.08. bis 21.08.2021 wurde ein hochwertiges Fahrrad aus einem Mehrfamilienhaus in der Ländgasse entwendet. Der bislang unbekannte Täter drang dazu gewaltsam in ein Kellerabteil ein. Bei dem Fahrrad handelt es sich um ein schwarzes BMX der Marke „Subrosa“ mit einem Zeitwert im niedrigen vierstelligen Eurobereich.

Etwaige sachdienliche Hinweise werden persönlich an die Polizeiinspektion Landshut oder unter der Telefonnummer 0871/9252-0 erbeten.

Pkw beschädigt

LANDSHUT. Am Samstag, 21.08.2021, wurde im Zeitraum von 13.45 bis 14.30 Uhr bei einem in der Wittstraße abgestellten BMW die Heckschürze verkratzt. Es entstand ein Sachschaden im mittleren dreistelligen Eurobereich. Sachdienliche Hinweise werden an die Polizeiinspektion Landshut erbeten

Landkreisgebiet Landshut

Pkw angefahren und geflüchtet

ESSENBACH. Am gestrigen Samstag wurde in der Zeit zwischen 00.00 und 12.00 Uhr ein in der Eichenstraße abgestellter grauer Skoda an der hinteren linken Stoßstange beschädigt. Es entstand ein Sachschaden im unteren vierstelligen Eurobereich. Der bislang unbekannte Unfallverursacher entfernte sich vom Unfallort, ohne seinen gesetzlichen Pflichten als Unfallbeteiligter nachzukommen.

Sachdienliche Hinweise werden an die Polizeiinspektion Landshut erbeten.

Diebstahl aus Pkw

ERGOLDING. In der Nacht von Freitag, 20.08.2021, 18.30 Uhr, bis zum gestrigen Samstag, 21.08.2021, 08.15 Uhr, wurde bei einem in der Fürstenstraße abgestellten weißen Kia die Seitenscheibe der Beifahrertüre eingeschlagen. Der bislang unbekannte Täter entwendete dabei Bargeld im niedrigen dreistelligen Eurobereich sowie unter anderem eine EC-Karte. Am Pkw entstand ein Sachschaden im mittleren dreistelligen Eurobereich.

Sachdienliche Hinweise werden an die Polizeiinspektion Landshut erbeten.

Beiträge

Share This