PI Landshut – Seitenscheiben von drei Pkws eingeschlagen

Polizei Landshut
Teilen

Pressebericht Donnerstag, 16. September 2021

Seitenscheiben von drei Pkws eingeschlagen

LANDSHUT. Am Mittwoch, den 15.09.2021 in dem Zeitraum von 00.00 Uhr – 07.40 Uhr beschädigte ein bislang unbekannter Täter einen am St. Wolfgang Platz Hausnummer 10 c, parkenden Pkw der Marke BMW X3. Der Täter schlug die hintere rechte Seitenscheibe ein.

Es entstand ein Sachschaden im dreistelligen Bereich.

Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Landshut unter 0871/9252-0 entgegen.

LANDSHUT. In der Nacht von Dienstag, den 14.09.2021 23.15 Uhr auf Mittwoch, den 15.09.2021 08.45 Uhr beschädigte ein bislang unbekannter Täter einen in der Rupprechtstraße Hausnummer 2 parkenden Pkw der Marke Daimler CLK 350. Der Täter schlug die vordere linke Seitenscheibe ein und entwendete einen zweistelligen Bargeldbetrag.

Es entstand ein Sachschaden im dreistelligen Bereich.

Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Landshut unter 0871/9252-0 entgegen.

LANDSHUT. In dem Zeitraum von Dienstag, 14.09.2021, 18.00 Uhr bis Mittwoch, 15.09.2021, 07.40 Uhr, beschädigte ein bislang unbekannter Täter einen an der Überführung Hausnummer 6 parkenden Pkw der Marke Ford. Der Täter schlug die vordere linke Seitenscheibe ein, durchwühlte das Handschuhfach und riss dieses auch heraus.

Es entstand ein Sachschaden im dreistelligen Bereich.

Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Landshut unter 0871/9252-0 entgegen.

Symbolbild: © LangNet EDV

Beiträge

Share This