Schadensträchtiger Verkehrsunfall mit mehreren Pkws

Polizei Landshut
Teilen

LANDSHUT. Am Donnerstag, gegen 22:30 Uhr, wurden die Einsatzkräfte zu einem Verkehrsunfall in die Christoph-Dorner-Straße 18 gerufen. Vor Ort stellte sich heraus, dass ein 21- jährige Landshuter mit seinem Pkw Mercedes AMG, aus bislang unbekannten Gründen, die Kontrolle über den Pkw verlor, dabei ins Schleudern geriet und anschließend nach links von der Fahrbahn abkam. Im Zuge dessen streifte er ein Verkehrsschild und rammte anschließend drei geparkte Pkws. Der Fahrzeugführer kam verletzt ins Krankenhaus. Der Gesamtschaden liegt im geschätzten sechsstelligen Eurobereich. Nach Rücksprache mit der Staatsanwaltschaft Landshut wurde ein Gutachter für unfallanalytisches Gutachten angefordert, um den Unfallhergang zu klären.

Scheibe von geparktem Pkw eingeschlagen

LANDSHUT. Am Mittwoch, zwischen 10.15  Uhr – 11.55 Uhr, wurde in der Schützenstraße die vordere linke Scheibe eines geparkten Pkw Hyundai  durch einen Unbekannten eingeschlagen. Aus dem Pkw wurde nichts entwendet. Der Sachschaden liegt im dreistelligen Eurobereich. Wer hat hier verdächtige Wahrnehmungen gemacht oder kann sachdienliche Hinweise geben? Bitte an die Polizei Landshut unter Telefon 0871/9252-0.

Diebstahl eines hochwertigen E-Bikes

LANDSHUT.Am Samstag, zwischen 04.00 Uhr und 17.00 Uhr, wurde in der Siemensstraße 11 ein schwarz-grünes E-Bike, der Marke KTM, vom Typ  Macina, entwendet. Zum Zeitpunkt des Diebstahls war das E-Bike an eine Laterne abgeschlossen. Es hat einen Wert im oberen dreistelligen Eurobereich. Wer hat hier verdächtige Wahrnehmungen gemacht? Hinweise bitte an die Polizei Landshut unter Telefon 0871/9252-0.

Beiträge

Share This