Unfallflucht im Piflaser Weg

Polizei Landshut
Teilen

LANDSHUT. In der Zeit von Samstag, 07.08.2021, 22:00 Uhr auf Sonntag, 08.08.2021, 07:15 Uhr, war ein schwarzer Pkw Daimler Chrysler im Piflaser Weg auf Höhe Hausnummer 14 abgestellt. In dieser Zeit fuhr ein bislang unbekannter Verkehrsteilnehmer gegen den geparkten Daimler und beschädigte diesen auf der linken Fahrzeugseite. Der entstandene Schaden wird auf einen vierstelligen Eurobetrag geschätzt. Der Unfallverursacher entfernte sich im Anschluss unerlaubt von der Unfallstelle, ohne seinen gesetzlichen Pflichten nachzukommen.

Hinweise auf den Verursacher nimmt die Polizei Landshut unter der Telefonnummer 0871/9252-0 entgegen.

Weitere Meldungen

Sonderkontrollen durchgeführt

LANDSHUT. Am 07.08.2021 führte die Polizeiinspektion Landshut in der Zeit von 14:00 Uhr bis 19:00 Uhr mehrere Sonderkontrollen im Stadtgebiet bzgl. getunter Fahrzeuge durch. Insgesamt wurden 21 Fahrzeuge einer Verkehrskontrolle unterzogen. Von den kontrollierten Fahrzeugen wurden 6 beanstandet. Aufgrund der festgestellten Mängel wurde bei zwei Fahrzeugen die Weiterfahrt untersagt bzw. nur unter Auflagen gestattet. Alle beanstandeten Fahrzeugführer erhalten zudem eine Anzeige. Auch zukünftig sollen verstärkt Kontrollen von getunten Fahrzeugen im Bereich der Polizeiinspektion Landshut durchgeführt werden.

Landkreisgebiet Landshut

Unfall verursacht und geflüchtet

BRUCKBERG, BRUCKBERGERAU/LANDKREIS LANDSHUT. Am Sonntag, 08.08.2021 fuhr ein 71-Jähriger mit seinem blauen Pkw BMW in der Landshuter Straße in der Bruckbergerau. Gegen 14:30 Uhr kam ihm in einer scharfen Rechtskurve eine bislang unbekannte Verkehrsteilnehmerin entgegen. Die unbekannte Fahrerin kam dabei auf die Gegenfahrbahn, sodass der 71-Jährige ausweichen musste. Beide Fahrzeuge berührten sich jedoch noch an den Außenspiegeln. Die unbekannte Unfallverursacherin fuhr ohne anzuhalten weiter und entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle. Am Pkw des 71-Jährigen wurde der linke Außenspiegel beschädigt. Die entstandene Schadenshöhe wird auf einen dreistelligen Eurobetrag geschätzt. Bei der flüchtigen Fahrzeugführerin soll es sich um eine Frau im Alter von ca. 50 Jahren gehandelt haben. Zu ihrem Pkw ist nichts Näheres bekannt.

Sollte hier jemand Hinweise geben können, wird gebeten, sich unter der Telefonnummer 0871/9252-0 mit der Polizei Landshut in Verbindung zu setzen.

Beiträge

Share This