Unfallfluchten im Stadtgebiet

Teilen

LANDSHUT. Am Dienstag, gegen 20.10 Uhr, stand eine 53-Jährige mit ihrem Pkw, Mercedes, in der Zweibrückenstraße vor einer Eisdiele. Plötzlich hörte sie einen dumpfen Schlag und sah, wie zwei Männer um ihr Auto herumliefen. Offensichtlich kam es hier zu einer Auseinandersetzung zwischen den Beiden. Als die 53-Jährige aus ihrem Auto ausstieg und sah sie neben ihrem Fzg ein rotes Fahrrad liegen.  Zudem konnte sie eine Beschädigung an der rechten Fahrzeugseite feststellen. Kurz darauf kam einer der Männer zurück, nahm das Fahrrad und fuhr davon, ohne einen Personalienaustausch zu ermöglichen. Der Radfahrer war etwa 175 cm groß, schlank, südländischer Typ. Er war bekleidet mit einer Jeanshose und einem grünen T-Shirt. Eine Fahndung durch eine Polizeistreife in der näheren Umgebung verlief negativ. An dem Mercedes entstand ein Sachschaden im vierstelligen Eurobereich. Eine weitere Unfallflucht wurde der Polizei vom Regierungsplatz gemeldet. Dort stand in der Zeit von 14.45 Uhr bis 16.45 Uhr ein geparkter, silberner Pkw BMW X 3. Dieser wurde von einem unbekannten Fahrzeugführer vorne rechts angefahren und beschädigt. Es entstand ein Sachschaden im vierstelligen Eurobereich. Der Unfallverursacher entfernte sich von der Unfallstelle ohne seine Personalien zu hinterlassen oder die Polizei zu verständigen.

Wer hat die Unfälle beobachtet oder kann sachdienliche Hinweise geben? Bitte an die Polizei Landshut unter Telefon 0871/9252-0.

Landkreisgebiet Landshut

  1. Geldbörse aus geparktem Pkw entwendet

ERGOLDING/LKR. LANDSHUT. Von Freitag auf Samstag wurde in Käufelkofen, Schreinerfeld, die Seitenscheibe eines geparkten, silbernen Pkw VW Golf von einem Unbekannten eingeschlagen und eine Geldbörse samt Inhalt aus dem Fahrzeuginneren entwendet. Es entstand ein Schaden im dreistelligen Eurobereich.

Wer hat hier verdächtige Wahrnehmungen gemacht? Bitte an die Polizei Landshut unter Telefon 0871/9252-0.

  1. Pannenroller entwendet

ECHING/LKR. LANDSHUT. Von Montag auf Dienstag wurde an der Kreisstraße LA 18, auf Höhe Ebenau, ein abgestellter, blauer Roller der Marke Piaggio von einem Unbekannten entwendet. Der Roller war von der 29-jährigen Eigentümerin wegen einer Panne dort abgestellt worden und hat einen Wert im vierstelligen Eurobereich. Das Versicherungskennzeichen des Rollers lautet 297-AEZ.

Wer hat hier verdächtige Wahrnehmungen gemacht? Hinweise bitte an die Polizei Landshut unter Telefon 0871/9252-0.

Symbolbild von Here and now, unfortunately, ends my journey on Pixabay auf Pixabay

Beiträge

Share This